15. Oktober 2013

VMR meistert Zertifizierung mit Bravour

Pressemeldung: Mönchweiler im Oktober 2013.

Rund zwei Monate vor Ablauf des aktuellen Qualitätsmanagement-Zertifikats hat die VMR GmbH & Co. KG in einem großen Audit ihre Prozesse überprüfen lassen. Das Audit wurde von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen DQS GmbH durchgeführt.
Durchleuchtet wurden sämtliche Abläufe und Prozesse, die aufgrund der Vielfältigkeit des großen Leistungsportfolios von VMR – von der Konstruktion, über das Prototyping, bis hin zur Serienfertigung sehr anspruchsvoll sind.
Nach gründlicher Prüfung in allen Bereichen konnte der Auditor bescheinigen, dass die hohe Qualität bei VMR über alle Abteilungen hinweg gelebt und vorbildlich gepflegt wird.

Besonders augenfällig sei auch die bestechende Sauberkeit in allen Bereichen der Produktion gewesen. In der Folge wurde das Audit mit Bravour und ohne jegliche Auflagen bestanden. Die neuen Zertifikate, mit einer Gültigkeit bis Dezember 2016, wurden jetzt an VMR übergeben und stehen auf www.vmr-kg.de zur Ansicht oder zum Download bereit.